INTERNET-PROGRAMM

Die inhaltlichen Schwerpunkte des O.M.R. OIL MARKET REPORTS in seinem Internetprogramm sind:

  • Fortlaufende Darstellung des Ölmarktgeschehens mit Kommentaren:
    Aktuelle Börsenkurse (Ölterminbörsen ICE und NYMEX), ARA- und Inlandspreise (D, A, CH), Importparitäten, Dollarentwicklung
  • Aktuelle News:
    Relevante und wichtige Nachrichten (überwiegend als Pressespiegel) mit Archivsystem zum Wiederauffinden zurückliegender Nachrichten
  • Tägliche Preisnotierungen:
    TKW-Inlandsnotierungen nach Regionen und Produkten (HEL, DK, E5, E10) sowie für ARA/NWE als Barge- und Cargo-Notierungen mit Kommentaren
  • Tägliche Börsenberichte:
    Börsenverläufe mit Kommentierung des Geschehens an den Öl-Terminbörsen in London (ICE) und in New York (NYMEX) sowie Dollar-Kommentare
  • Früh-Erwartung der Gasöl-Preise:
    An der ICE, im ARA-Markt sowie die durchschnittliche Veränderung der HEL-Tankwagenpreise zu den Preisnotierungen des Vortags
  • Chartanalyse und technische Indikatoren:
    Als Grundlage von Darstellung, Erklärung sowie Vorhersage der Börsenentwicklung und damit als Entscheidungshilfe
  • Perioden-Notierungen und Preisspannen:
    Für Wochen, Dekaden, Halbmonate und Monate je Region und Produkt
  • Zeitreihen-Grafiken für 24 Stunden bis zu 12 Monaten:
    Alle Börsenpreise, Handelspreisnotierungen, Frachten, Importparitäten und Dollar/Euro-Kurse

 

Das breite Spektrum der vom O.M.R. bereitgestellten Daten und Informationen wird in Modulen mit jeweils zusammengehörenden Inhalten bereitgestellt. So kann der jeweilige Nutzer die individuell von ihm benötigten Informationseinheiten zusammenstellen: Angepasst an den Informationsbedarf und preiswert.
Die Module sind inhaltsdefinierte, einzelne Gruppierungen der vielen vom O.M.R. OIL MARKET REPORT veröffentlichten Einzelinformationen über das Preisgeschehen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie am internationalen Ölmarkt in Rotterdam, über die Entwicklung an den internationalen Ölbörsen in London und New York, aber auch an den Aktien- und Devisenmärkten, über die charttechnische Situation und –Analyse mit Prognose, über Orientierungshilfen für den Handelsbeginn und Importkostenkalkulationen für die Inlandspreise, über relevante Nachrichten, Daten , Zahlentableaus, historische Zeitreihen und Graphiken.